Endstation Wahnsinn

14. Uraufführung des Theaterensemble Namenlos
Termine:

PREMIERE:
18. Okt. 2019 - 19.30h
anschließend Premierenfeier

Weitere Spieltermine:
19. Okt. 2019 - 19.30h
23. Okt. 2019 - 19.30h
24. Okt. 2019 - 19.30h
25. Okt. 2019 - 19.30h
26. Okt. 2019 - 19.30h
27. Okt. 2019 - 18.00h
Worum´s geht...

Endstation Wahnsinn ist eine Komödie/Satire bei welcher 5 Patienten (2 geistig Verwirrte, ein Hypochonder, eine Süchtige und eine werdende Mutter) wegen Überbelegung und vor Eröffnung des neuen Krankenhausraktes in einem provisorischem Krankenzimmer zusammentreffen. Krankenschwestern, Pfleger und Oberarzt haben alle Hände voll zu tun um diese Patienten bestmöglich zu versorgen... ob ihnen das gelingt?
Tja, wie sagte Prof. Karl Farkas immer: "Schau´n Sie sich das an!"
Besetzung / DarstellerInnen

Elisabeth Hartkind - PatientIn #1 Schwanger

Ursula Specht - Patientin #2 Entzug
Ralf Ritter - PatientIn #3 Hypochonder
Mario Kaufmann - PatientIn #4 Vorübergehende multiple Persönlichkeitsstörung
Giacomo Casanova - PatientIn #5 Geistig Verwirrter
Schwester Olga - DGKS #1
Schwester Katharina - DGKS #2
Bettina Kaufmann - Besucherin #1 Ralf´s Frau
Lisa Hartkind - Besucherin #2 Tochter von Elisabeth
Lena Waldhofer - KioskbetreiberIn
OA Dr. Max Gutweil - Stations OA
Hans Taschenmeier - Hausmeister
Karli Huber - Pfleger
Produktion:
Theaterensemble Namenlos

Besetzung, Produktionsleitung, Idee und Buch:
Jürgen Johannes Mempör

Regieassistenz:
Jutta Heiser

Regie:
Petra Daxböck

Vorläufige Wunschbesetzung! - Frei nach JJM

AGB
© Alle Rechte vorbehalten - Jürgen Johannes Mempör
Quickinfos:
Medieninhaber, Herausgeber und Betreiber der Webseite:
Verein: "Theaterensemble Namenlos"
Vorstand: Jürgen Johannes Mempör & Jutta Heiser


Amtsstraße 33, 3140 Pottenbrunn
Tel.: +43 676 3183133 oder +43 664 3540421
E-mail: theater@namenlos.at
Socialmedia:

https://www.facebook.com/namenlos.at

Webdesign & Programmierung:

Jürgen Johannes Mempör
Dipl. Mediengestalter & Printgrafiker
Audio & Videodesigner